Sonntag, 16. Juni 2019

Energiemarkt

Wir leben in einer Zeit, in der sich multinationale Gas/Öl-Kartelle die Welt aufteilen. Dabei wird die Konkurrenz gnadenlos ausgeschaltet. Zur Zeit hat die USA/Israel/Saudi-Connection beim Kampf um Märkte und Ressourcen 'die Nase vorn'.
Folgender Text, den ich im Internet gefunden habe, erhellt das Dunkel der andauernden Iran-Phobie der USA:

Hier noch zwei youtube-Videos, die die These der Monopolbildung auf dem Gas/Öl-Markt und Bekämpfung  konkurrierender  Unternehmungen / Zusammenschlüsse um jeden Preis bestätigen.
1) Venezuela-Konflikt 
2) Deutschland/Russland-Connection
Dieses youtube-Video zeigt die Einflussnahme des Oligarchen Soros auf die Politik der aus Sicht der USA zu destablisierenden Staaten.
Sanktionen als Mittel zur Destabilisierung des Iran, um die Konkurrenz im Gas/Öl-Geschäft loszuwerden.
Auch dieser Text veranschaulicht den derzeit tobenden Konkurrenzkampf multinationaler Konzerne um Einflusssphären.
Weltlage

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen