Mittwoch, 11. März 2020

Immunsystem Booster

In der Grippezeit werden wir von allen möglichen Viren bombardiert. Das Immunsystem ist großen Herausforderungen ausgesetzt. Deshalb sollten wir darauf achten, gut und ausreichend zu schlafen, die Nähe von 5G Antennen sowie WLAN Strahlung bzw. Elektrosmog wenn möglich zu meiden, optimistisch zu bleiben und uns nicht beeindrucken zu lassen.

Von November bis März kann bei der Grippeprävention anstelle einer Impfung auch Schüsslersalz Nr. 10 D6 täglich 10 Tabs helfen sowie regelmäßig mindestens 2x pro Woche ins Schwitzen zu kommen. Ich empfehle dafür jeweils mind. 1 Std. Hexentanz.

Zusätzlich gibt es für die Gesundheitsprävention auch noch dieses Elixier, das sich jeder selbst herstellen kann, um sein Immunsystem zu stärken und seinen Körper vor Krankheit zu schützen.
Hier das Rezept, frei nach Vorgaben aus dem Mittelalter:

Wir brauchen 700 ml Bio-Apfelessig (anstelle von Wein und Ochsengalle), je 1/4 Tasse klein gehackten Knoblauch, klein gehackte Zwiebeln, klein gehackte Ingwerknolle, 2 Chilischoten und 2 klein gehackte Kurkumawurzeln sowie 2 Esslöffel frische geriebene Rettichwurzel. Alle Zutaten, außer den Apelessig, mischen und in ein genügend großes sauberes Schraubglas füllen, mit Apfelessig aufgießen und verschließen. 14 Tage kühl und dunkel stehen lassen und dabei täglich durchschütteln. Danach durch ein mit Küchenkrepp ausgelegtes Sieb über einen Trichter in eine genügend große Flasche füllen. Die Reste gut auspressen, damit alle Inhaltsstoffe in die Flüssigkeit gelangen. Fertig ist das Elixier.

Es muss nicht im Kühlschrank aufbewahrt werden und ist lange haltbar. Man kann es zum täglichen Gesundheitsschutz unter die Speisen mischen z.B. mit Olivenöl vermischt zum Salat geben oder als Gewürz den Eintöpfen und Suppen zufügen. Auch die ausgedrückten Reste können als Gewürz, wenn es passt, beim Braten und Kochen Verwendung finden. Sie sollten hierfür jedoch im Kühlschrank aufbewahrt werden.

Weiterhin sollte man Stress, wenn irgend möglich, vermeiden, sich viel in der Natur aufhalten, die Seele 'baumeln' lassen und sich den schönen Dingen des Lebens widmen. Vor allem aber sollte man auch die Löcher in der Aura schließen. Dann haben Viren eigentlich kaum eine Chance. Denn: "Gesundheit bekommt man nicht im Handel, sondern durch den Lebenswandel." (Sebastian Kneipp)

Von der Mücke zum Elefanten
Es handelt sich bei der zur Zeit 'gehypten' Seuche anscheinend um keine echte Seuche sondern um eine 'Test-Seuche", damit man einen Markt für Impfstoffe schaffen kann. Warum die Politik aber hierfür den Zusammenbruch der Wirtschaft insgesamt riskiert, ist mir ein Rätsel. Es sei denn, der  gleichzeitig stattfindende Börsencrash hat in Wirklichkeit die Dimension des Börsencrashs von 1929 mit daran anschließenden massiven Machtverschiebungen, denen auf diese Weise (durch die mediale Ablenkung auf die angebliche Coronaseuche) vorgebeugt werden soll.
Erst wenn in Wirklichkeit das Gegenteil von dem der Fall ist, was die Menschen glauben, hat Propaganda funktioniert.

Es scheint ein von langer Hand vorbereitetes 'abgekartertes Spiel' gewisser Kreise zu sein, die Weltbevölkerung aus Marketing oder anderen Gründen medial an der Nase herumzuführen, um das Verhalten der Menschen zu beeinflussen und eigene Interessen (z.B. Millionen an Steuergelder in die Taschen der Pharmahersteller für die Impfstoffentwicklung zu lenken) weltweit durchzusetzen.
Lasst euch nicht an der Nase herumführen oder zum Sündenbock (nach dem Motto: du bist Schuld, wenn deine Oma stirbt, weil du ihr die Hand gegeben hast - siehe heute-journal, 20.3.20) machen. Denkt immer daran: Wir sollen 'gegängelt' werden. Aber: "Es gibt keine schöpferische Tätigkeit ohne Ungehorsam."
(Jean Cocteau)

Das Zusammentreffen von Börsencrash, Coronapanik und Defender 2020
Innerhalb Europas werden die Grenzen geschlossen und massiv US-Streitkräfte nach Deutschland verlagert. Eventuellen Massen-Protesten gegen die Usurpation durch Alliierte- und US-Streitkräfte aufgrund der angeblichen Nato-Übung Defender wird  im Rahmen des Corona Versammlungsverbots rechtswidrig von unserer Regierung effektiv vorgebeugt. Bürgerrechte werden eingeschränkt, Wirtschaftstätigkeit verboten. DDR 2.0. Alles wird aus Angst vor dem 'unheimlichen Virus' widerspruchslos hingenommen oder gibt es irgendeinen in der Mainstream-Propagandamaschinerie, der die Maßnahmen hinterfragen würde? Die Heute-Show macht sich am 6. und 13.3. noch lustig über die Coronapanik, davon kann am 20.3. schon nicht mehr die Rede sein. Offenbar wurde das Team erfolgreich 'auf Linie gebracht'.

Ein Gutes hat der allgemeine Coronawahn aber doch: durch die herunter gefahrene Wirtschaft, wird der CO2-Ausstoß auf Tiefststände gebracht. Die Klimabewegung wird es freuen. Übrigens hat sich am Nordpol ein Ozonloch aufgetan, das dreimal so groß ist wie Grönland. Nach draußen zu gehen ist deshalb auf der Nordhalbkugel unseres Planeten ohnehin nicht ratsam.

Dienstag, 24. Dezember 2019

Fliegende Sterne 2020

Am 4. Februar 2020 ändern sich mit dem Beginn des neuen chinesischen Jahrs der Ratte wieder die Schwingungen im Feinstofflichen.
Mit den Möglichkeiten von Aktivierung und Maßnahmen zur Bändigung, können positive wie negative zeitliche Änderungen genutzt werden, um Gefahren zu entgehen und Glück einzuladen.


Die Energiekreisläufe im Haus/Wohnung ändern sich mit den neuen Jahressternen. Zuerst sollten schlechte Energien  lokalisiert und eingedämmt werden. Wie macht man das? Suche Dir die Mitte Deines Hauses/Wohnung, indem Du zwei Diagonale auf den Grundriss legst und die Überschneidungen als Mittelpunkt wählst. Stell Dich mit einem Kompass in der Hand in die Mitte Deines Hauses/Wohnung und bestimme nun die 8 Himmelsrichtungen.
Dann ergreife zuerst Maßnahmen gegen die ungünstigen Sterneinflüsse.
Großherzog Jupiter hält sich im Norden auf und sein Konterpart im Süden. Beide Bereiche ruhig halten, keine Renovierungen, Umbauten, Möbelumstellungen vornehmen. Blick- und Sitzrichtung gen Süden einnehmen.

Die Drei Tode okkupieren den Süden. Es empfiehlt sich 3 Kristallkugeln in diesen Bereich  zu legen.

Stern Nr. 8 fliegt in den Nordwesten und bringt Wohlstand. Er gehört zum Erdelement und der Nordwesten zum Metallelement. Erde bringt Metall hervor, was Stern Nr. 8 einschränkt. Es ist gut zur Unterstützung für Stern Nr. 8 das Bild eines goldenen Berges oder ein Bild der „Acht Kostbarkeiten“ aufzuhängen oder eine rote Kugel aus Stein in diesem Bereich zu platzieren.
Der Nordwesten repräsentiert den Vater und die Tierkreiszeichen Hund und Schwein. Das heißt, Männer über 45 J. und im Tierkreiszeichens Hund und Schwein Geborene sowie die Menschen, deren Haupteingangstür oder Schlafzimmer im NW liegt, können von Stern Nr. 8 profitieren.

Stern Nr. 9 fliegt dieses Jahr in den Westen. Er hat eine energieverstärkende Wirkung, bedeutet aber auch angenehme Ereignisse wie Beförderung, Neubeginn, Hochzeit, Geburt etc.
Stern Nr. 9 gehört zum Feuerelement. Der Westen gehört zum Metallelement. Feuer greift Metall an, entsprechend abgeschwächt kommt Stern Nr. 9 zur Geltung. Wenn Stern Nr. 9 verstärkt werden soll, kann etwas Grünes (Holzelement) und Rotes (Feuerelement) im Westen platziert werden.
Der Westen repräsentiert die jüngste Tochter, Mädchen unter 15 Jahren und Menschen des Tierkreiszeichen Hahn. Wer zu dieser Personengruppe gehört, der profitiert 2020 von Stern Nr. 9. Und natürlich diejenigen, deren Haupteingangstür oder Schlafzimmer im Westen liegen.

Stern Nr. 4, der Romanzen und Glück in Forschung und Lehre bringt, fliegt in den Südwesten.  Der Südwesten repräsentiert die Mutter, Frauen über 45 Jahren, Sternzeichen Ziege und Affe. Deshalb profitieren besonders Menschen dieser Kategorie und jene, deren Eingangstür bzw. Schlafzimmer im Südwesten ist, von Stern Nr. 4.
Stern Nr. 4 gehört zum Holzelement und der Südwesten zum Erdelement. Das schwächt Stern Nr. 4, weil Holz Erde durchwurzelt. Zur Unterstützung von Stern Nr. 4 das Bild eines Sees in diesen Bereich hängen.

Stern Nr. 2, der Krankheitsstern, befindet sich 2020 im Süden. Die mittlere Tochter ist von der Energie im Süden besonders betroffen, d. h. Frauen zwischen 16 und 30 J. ebenso wie Menschen, die zum Tierkreiszeichen Pferd gehören und Menschen, deren Haupteingangstür bzw. Schlafzimmer im Süden ist.
Der Süden gehört zum Feuerelement und Stern Nr. 2 zum Erdelement. Da Feuer Erde hervorbringt, verstärkt das den Krankheitsstern zusätzlich.  Ein Medizinbuddha aus Metall kann in diesen Bereich plaziert werden, um vor Krankheit zu schützen.

Stern Nr. 6, der Glück bringt, fliegt in den Südosten.  Er gehört zum Metallelement und der Südosten zum Holzelement. Da Metall Holz angreift, wird Stern Nr. 6 geschwächt und sollte durch das Erdelement verstärkt werden. Man kann das Bild eines Berges in diesen Bereich hängen.
Außerdem ist der Südosten die Himmelsrichtung der ältesten Tochter und der Tierkreiszeichen Schlange und Drache. Die älteste Tochter, Frauen zwischen 30 und 45 J. und die unter den beiden Zeichen Schlange und Drache Geborenen können von den Auswirkungen des Sterns Nr. 6 besonders profitieren, sofern sie ihn aktivieren.

Der Stern Nr. 5, die „Fünf Gelb“ befindet sich 2020 im Osten. Er bringt Krankheit, finanzielle Verluste und Hindernisse auf dem Weg zum Erfolg. Der Osten wird auch dem ältesten Sohn zugeordnet ebenso wie dem Tierkreiszeichen Hase. Männer zwischen 30 und 45 J. dürften besonders von Stern Nr. 5 betroffen sein ebenso wie die Angehörigen des Tierkreiszeichens Hase und natürlich alle, deren  Haupteingangstür bzw. Schlafzimmer in diesem Bereich liegt. Stern Nr. 5 gehört zum Erdelement und der Osten zum Holzelement. Holz kontrolliert Erde, wodurch sich die Wirkung des Sterns Nr. 5 abschwächt. Somit genügen ein Windspiel aus Metall oder 6 Münzen aus Metall, um Stern Nr. 5 zu neutralisieren. Auch die Fünf-Elemente-Pagode aus Metall ist nützlich.

Stern Nr. 1 befindet sich im Nordosten. Er wird mit Sieg, Karrieresprüngen, Erfolg bei der Arbeit,  Verbesserung der Möglichkeiten in Verbindung gebracht. Der Nordosten repräsentiert den jüngsten Sohn und die Tierkreiszeichen Büffel und Tiger. Der jüngste Sohn und junge Männer ebenso wie die Angehörigen dieser Tierkreiszeichen und all jene, deren Haupteingangstür bzw. Schlafzimmer sich im NO befindet, können von Stern Nr. 1 profitieren. Stern Nr. 1 gehört zum Wasserelement und der Nordosten zum Erdelement. Erde kontrolliert Wasser, dadurch wird Stern Nr. 1 abgeschwächt.  Um ihn zu verstärken empfiehlt es sich etwas Metallisches in diesem Bereich zu platzieren.

Stern Nr. 3 fliegt in den Norden.  Er steht für Ärger und Streit. Besonders betroffen ist davon der mittlere Sohn, auch Männern zwischen 15-30 J. und Angehörige des Tierkreiszeichens Ratte ebenso wie jene, deren Haupteingangstür bzw. Schlafzimmer im Norden ist. Da Stern Nr. 3 zum Holzelement gehört und der Norden zum Element Wasser, wobei Wasser Holz hervorbringt und somit die Wirkung von Stern Nr. 3 verstärkt, muss etwas Rotes und etwas Metallisches in diesem Bereich plaziert werden, um Stern Nr. 3 abzuschwächen oder zu neutralisieren. Ein lachender goldener Buddha in einem roten Gewand ist eine gute Lösung.

Im Zentrum befindet sich Stern Nr. 7,  der Diebstahl und Gewalt repräsentiert. Er gehört zum Metallelement und das Zentrum zum Erdelement. Da Erde Metall hervorbringt, wird Stern Nr. 7 noch verstärkt. Alle Bewohner sind davon betroffen. Um ihn zu neutralisieren, sollte fließendes Wasser im Zentrum eingebracht werden. (Z.B. in Form eines (Zimmer-) Brunnens) Wer das nicht kann, sollte die Skulptur oder Abbildung eines blauen Elephanten und eines Rhinozoros im Zentrum plazieren.

Die oben genannte Einschätzung gibt nur einen pauschalen Überblick, denn die oben genannten Einflüsse wirken sich individuell an jedem Ort anders aus. So hat jeder Ort eigene Ortssterne, die mit den Jahressternen kombiniert werden müssen und dann ein individuelles Ergebnis bringen.

Wenn ich im Verlaufe des Jahres negative Energie verspüre, obwohl ich alle mir bekannten notwendigen Feng Shui Maßnahmen zur Einschränkung der negativen Energie ergriffen habe, ziehe ich häufig das Buch „Die Lichtwesen des Tarot“ zurate. Durch die Kombination der Tarotkarten mit den Himmelsrichtungen und Elementen des Feng Shui in diesem Buch, kann ich mit der Kartenbefragung schnell erkennen, wo im einzelnen noch Ungleichgewichte ausbalanciert werden müssen. (Shakti Morgane, Die Lichtwesen des Tarot, ISBN 978-3-8391-1643-2)

Im Jahr der Ratte 2020 sitzt Yang Metall auf Yin Wasser. Damit assoziiere ich das Bild eines Baches, der jede Mengen  Gold mit sich führt. Das bedeutet Wirtschaftswachstum im globalen Maßstab, mit der Gefahr von Kleptokratie (Stern Nr. 7 im Zentrum!).
(Eine ausführliche Jahresanalyse der globalen Verhältnisse 2020 findet sich im Internet unter
www.raymond-lo.com, durchaus mit anderen Schlussfolgerungen als meinen.)

Shakti Morgane

Freitag, 15. November 2019

Das Hexeneinmaleins

Man deutet das Hexeneinmaleins oft als magisches Zahlenquadrat, dessen Summen jeweils 15 ergeben. Wobei nicht klar ist, was dieses Zahlenquadrat im Hinblick auf Faust's Problem für einen Sinn haben soll. Was war noch gleich das Faust-Problem? Verjüngung? Das ist reichlich verharmlosend ausgedrückt. In Wirklichkeit heißt das Faust-Problem: Verlust der Seele und Verdunklung des Geistes/Willens. Damit es nicht dazu kommt, erhält Faust von der Hexe die Regel für die richtige Lebensweise in Form des Hexeneinmaleins übermittelt.

Das Lebensrätsel des Hexeneinmaleins in Goethe's Faust kann nämlich mit Hilfe des Tarot, und zwar der altägyptischen Variante (Buch Thot), ganz einfach in eine Lebensregel verwandelt werden.  Eine Hexe ist schließlich auch immer eine Kartenlegerin und Orakeldeuterin.

„Du mußt verstehn!
 Aus Eins mach’ Zehn,
 Und Zwei laß gehn,
 Und Drei mach’ gleich,
 So bist Du reich.
 Verlier’ die Vier!
 Aus Fünf und Sechs,
 So sagt die Hex’,
 Mach’ Sieben und Acht,
 So ist’s vollbracht:
 Und Neun ist Eins,
 Und Zehn ist keins.
 Das ist das Hexen-Einmal-Eins!“

Auflösung des Rätsels, zitiert nach Shakti Morgane's Buch, Tarot. Der Schlüssel zur Magie:


"Fazit: Du beherrschst das Schicksal (Verhängnis / Schatten) und erfüllst damit den Sinn deines Lebens, indem du deiner Natur entsprichst, dein Ziel im Auge behältst, dich nicht vom Streben nach Macht und Sicherheit um jeden Preis ablenken lässt, sondern aus deiner Erfahrung und mit deinen Möglichkeiten für das Gleichgewicht in deiner Welt sorgst. – Dann handelst du weise wie ein Magier, denn auf die Entscheidung im Einklang mit der Kraft, die ausgleicht kommt es an.“ Zitatende (S. 100 im Buch: Die Richtung der Kraft ...)

Wie man in Einklang mit der Kraft, die ausgleicht kommen kann, steht im Buch der Schatten.